Pressemeldung / Press release 9. Oktober 2017

Neue Spielemesse im Frühjahr / New game fair in spring

Vom 23.-25.3.2018 veranstalten die Spielemagazine spielbox® und SPIEL DOCH! eine neue überregionale Publikumsmesse für Brett- und Kartenspiele. Die „SPIEL DOCH! in Duisburg“ wird in einer außergewöhnlichen Location, der Kraftzentrale im Landschaftspark Nord, einem alten Hüttenwerk, stattfinden. Dort stehen fast 6.000 m² ebenerdige Ausstellungsfläche und über 1.500 Parkplätze nebst Anbindung an die Stadtbahnlinie zur Verfügung. Die neue Spiele-Frühjahrsmesse wird mit ihren momentan über 60 angemeldeten nationalen und internationalen Ausstellern und Verlagen am ersten Messetag vor allem auch Schulklassen offenstehen. Insgesamt rechnet man für diese Erstveranstaltung mit ca. 10.000 Besuchern plus x an den drei Messetagen, bestehend aus Spieleprofis, Gelegenheitsspielern und Familien, denen hier u.a. bereits die Neuheiten des Frühjahrs gezeigt werden sollen. Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren haben dabei freien Eintritt. Verschiedene Events wie z.B. Brettspielmeisterschaften und Turniere sind bereits geplant. Mit den Ratinger Spieletagen, mit denen man sich 2018 am Samstag und Sonntag aufgrund der Belegungszeiten der Kraftzentrale einmalig überschneidet, wurde eine Kooperation vereinbart. Veranstalter ist der Herausgeber der beiden Spielemagazine, der Nostheide Verlag, in Zusammenarbeit mit Derbe & Partner, mit denen in der Vergangenheit bereits mehrere Veranstaltungsprojekte erfolgreich umgesetzt wurden.

Geöffnet ist die Messe Freitag und Samstag von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Mit der Tageskarte bzw. der Dauerkarte erhalten Besucher einmalig beim Spielwarenfachhändler Roskothen (Duisburg) beim Kauf eines Spieles an seinem Stand einen Rabatt. Der Ticketshop öffnet ab Mitte Dezember. Viele weitere Infos zu Eintrittspreisen, Hotelempfehlungen, Anfahrtsplan etc. findet man bereits jetzt unter www.spieldoch-messe.com.


On March 23-25 2018, game magazines spielbox® and SPIEL DOCH! will host a new transregional consumer fair for board and card games. „SPIEL DOCH! in Duisburg“ will take place at an extraordinary location, the „Kraftzentrale“ (power plant) within Landschaftspark Duisburg-Nord which used to house ironworks. Almost 6,000 m² (ca. 64,583 ft²) are available as ground-level exhibition area with parking space for more than 1,500 cars and next to city train. With more than 60 national and international exhibitors and publishers currently registered, the new game fair in spring will open on its premiere day also for school students. All in all, this inaugural event expects at least 10,000 visitors during three days, including pro as well as casual gamers and families who can also get a first look at the upcoming spring novelties. Visitors below the age of 14 enter for free. Various events such as board game tournaments are already being planned. The fair cooperates with the nearby city of Ratingen’s game days which in 2018 run concurrently on Saturday and Sunday due to the Kraftzentrale schedule. Organizer of SPIEL DOCH! in Duisburg is the magazines‘ publisher Nostheide Verlag in collaboration with Derbe & Partner, two longstanding associates who have successfully managed several projects together in the past.

The fair opens on Friday and Saturday from 10 a.m. to 7 p.m. and on Sunday from 10 a.m. to 6 p.m. With the purchase of a 1-day or 3-day ticket visitors are granted a one-time discount buying a game at Duisburg retailer Roskothen’s booth. The ticket shop will be online starting in the middle of December. Other information on pricing, hotel recommendations and directions can already be found at www.spieldoch-messe.com.